Rocca verändert die Welt

10. und 11.10.2020

15:00 Uhr

Rocca hat keine Angst und weiß genau, was sie will. Das elfjährige Mädchen will Astronautin werden wie ihr Vater, der auf der ISS ist. Deshalb lebt Rocca mit dem Eichhörnchen Klitschko zusammen nun bei ihrer Großmutter und geht zum ersten Mal auf eine normale Schule. 

»Zum Heulen schön – und verdammt spaßig noch dazu!« (filmstarts.de)

 

DE 2019 | Regie: Katja Benrath | Mit: Luna Maxeiner, Fahri Yardim, Barbara Sukowa | ab 0 Jahren, empfohlen ab 8 Jahren | 101 Minuten

Eintrittskarten erhältlich unter: 

https://kommunales-kino-pforzheim.de/reservieren?showid=2324139675 

veranstaltet von: Kommunales Kino Pforzheim gGmbH



Die perfekte Kandidatin

11.10.2020

19:15 Uhr

Begleitend zum Film stellt sich Sandra Rixen vor und berichtet über ihren politischen Werdegang mit anschließender Diskussion.

Sandra Rixen ist Sprecherin des Frauenbündnisses Pforzheim Enzkeis und war Kandidation bei der letzten Kommunalwahl. Außerdem arbeitet sie im Jugendhilfeausschuss mit.

Der Film:

Weil sie in dem schlecht ausgestatteten Krankenhaus in einer kleinen Stadt in Saudi-Arabien von den männlichen Patienten einfach nicht als Ärztin akzeptiert wird, will Maryam die Klinik verlassen und sich in Dubai bewerben. Die Männergesellschaft erlaubt ihr dazu nur den Umweg, Kandidatin bei den Kommunalwahlen zu werden, denn ohne Erlaubnis des Vaters darf sie alleine nicht reisen.

 

»[…] ein hoffnungsvoll in die Zukunft blickender Film. Ein Film, der erinnern will an die Kultur und die Kunst und der allein durch seine Existenz und sein Thema selbst Teil der kleinen Änderungen ist, die er porträtiert.« (kino-zeit.de)

 

The Perfect Candidate | SA/DE 2019 | Regie: Haifaa Al-Mansour | Mit: Mila Al Zahrani, Nora Al Awadh, Dae Al Hilali | ab 0 Jahren | 101 Minuten

 

Eintrittskarten erhältlich unter:

https://kommunales-kino-pforzheim.de/reservieren?showid=2324139675 

veranstaltet von: Kommunales Kino Pforzheim gGmbH in Koopertion mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Pforzheim